Einzeltanz

Spaß für Singles im Gar

Gib bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein. Ich bestätige, dass ich die AGB gelesen und akzeptiert habe. Bitte akzeptiere unsere AGBs! Ich bestätige, dass ich die Unterhaltungsrichtlinien gelesen und akzeptiert habe. Bitte akzeptiere unsere Unterhaltungsrichtlinien! Sinnliche und erotische Tänze haben eine lange Geschichte und stammen überwiegend aus Lateinamerika, wo Temperament, Leidenschaft sowie Lebensfreude Zuhause sind, Menschen zusammenführt, Lust auf Berührung machen, von Jedermann zu erlernen sind und über die man mehr wissen sollte. Im Vergleich zu klassischen Tänzen wie Swing oder Wiener Walzer stehen bei sinnlichen Tänzen die verführerischen Bewegungen im Vordergrund, bei denen der Tanzpartner oder Zuschauer eine rhythmische Darbietung geboten wird, welche die erotischen Sinne anregt. Die Sinnlichkeit verschiedener Tänze liegt darin den Körper zu beherrschen und mit dem Tanz Gefühle auszudrücken, die in Richtung Verführung zielt und manches Mal auch verbotene Gedanken auslösen. In vielen Sparten der sinnlichen Tänze werden auch eine Art Schauspielerei integriert, wie zum Beispiel beim Tango.

Tanzen in Dortmund – Salsa Cubana Bachata Kizomba

Tanzpädagogin, Gründerin und Leiterin von heArts of dance Tanzen war schon immer ein Teil meines Lebens! Als 4-Jährige stand ich erstmals auf der Bühne, seitdem begleitet mich die Liebe zum Tanz durch mein Leben. Als Tänzerin Sparbetrieb Showballet tourte ich schon in jungen Jahren durch Europa. In dieser Zeit lernte ich unglaublich viele Stilrichtungen des Tanzens kennen — was mir immer noch als wichtige Basis für meine aktuellen Kurse und Choreographien dient. Nach Abschluss meine Studiums Sprache und Literatur Deutsch-Russisch im Jahr entschloss ich mich, nach Österreich zu kommen und lebe seitdem in Graz. Seit arbeite ich als selbstständige Tanzpädagogin, Tänzerin, Übungsleiterin und Choreografin und habe weitere Ausbildungen, unter anderem in den Bereichen Kindertanz, Streetdance, Seniorentanz, Wirbelsäulentraining und Pilates, absolviert. Philosophie und News! Nach vielen Jahren Unterricht in verschiedenen Tanzstudios und Gesundheitszentren habe ich beschlossen, heArts of dance wenig gründen. Damit verfolge ich nun meine eigene Philosophie, die aus meinem Kraulen kommt und auf meiner Erfahrung als Tänzerin und Tanzpädagogin basiert.

Sinnliche Tänze auf dem Weg nach Europa

Lieblingstanz: son St. Gallen, Schweiz. Gallen ca. Lieblingstanz: Boogie, Kizomba, West Coast Accomplish Als langjährige Turniertänzerin im Boogie Woogie möchte ich jetzt etwas Neues austesten. Am liebsten Kizomba, West Coast Accomplish oder Salsa. Dafür suche ich einen motivierten Tanzpartner. Bitte melde dich!

Gesundheit

Das Training führt raus aus dem Kopf und rein in lebendiges, kreatives Zusammenspiel. Themen sind u. Improtheater-, ActiontheaterTM- und Performance-Techniken stärken Präsenz, Fantasie und Ausstrahlung - nicht nur auf der Bühne. Wir improvisieren in Gruppen, im Couple und Solo, sowie mit inviduellem Coaching. Positives Feedback und die wertschätzende Atmosphäre in der Gruppe beflügeln dabei, ganz neue Ausdrucksformen zu erforschen.

Lillis Ballroom

Ballett für Erwachsene Lassen Sie sich entführen in die Welt des Balletts! Außerdem im Erwachsenenalter können Sie den Spass am klassischen Tanz entdecken und werden langsam und kompetent an die typischen Ballettbewegungen herangeführt. Stärkung der Muskulatur, Beweglichkeit und anmutige Bewegungen werden sorgfältig trainiert. Mit Musik werden die tänzerischen Fähigkeiten und Grundpositionen erarbeitet.

Kommentar