Verzichten junge Frauen auf ihre Karriere um potentielle Partner nicht zu vergraulen?

Alleinstehende Frauen Hamsterrad

Deprimierend, aber erwiesen: Immer noch bevorzugen viele Männer Partnerinnen, deren Karriere-Status den eigenen nicht übersteigt. Inwieweit beeinflusst das Wissen darum die Karriereambitionen junger Frauen? Erfolgreich ja, aber nicht erfolgreicher als ich! Widerstrebend nimmt man derartige Forschungsergebnisse zur Kenntnis, aber deprimierenderweise belegen Studien auch noch heute: Je ehrgeiziger eine Frau im Arbeitsleben ist, desto mehr schwächt sie ihre Chance darauf, im privaten Bereich einen geeigneten Partner zu finden: Viele Männer bevorzugen Frauen, die im Berufsleben weniger ehrgeizig sind als sie selbst, das legt die Forschung zum Thema nahe. Eine Studie zweier amerikanischer Professoren und einer Professorin kommt zu dem Schluss, dass Frauen sich dessen bewusst sind und Abstriche bezüglich ihrer Karriere machen — um ihre Chancen auf dem heterosexuellen Heiratsmarkt nicht zu untergraben. Die Studie der drei Wissenschaftler ist im American Economic Review erschienen und untersuchte, inwieweit Elitestudentinnen eines MBA-Programms zu den beschriebenen Abstrichen bereit waren. Die Studie umfasste zwei Feldversuche, eine Umfrage und die Auswertung der Noten der Studierenden. Die Ambitionen runterspielen? Zunächst wollten die Forscher mit einem Fragebogen herausfinden, ob die Studierenden ihre Karriereambitionen anders darstellten, wenn sie glaubten, dass die Mitstudierenden von den Ergebnissen erfahren würden.

Newsletter

GOL-Wahlprogramm Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, warum bei der Kommunalwahl am Mai Allgemeinheit GOL wählen und wofür steht Allgemeinheit GOL in Wangen? Auf diese entscheidenden Fragen gibt der vorliegende Prospekt Antworten in ganz vielfältiger Art. Kommunalwahlen sind in erster Linie Persönlichkeitswahlen.

Ihre geschichtliche Entwicklung und wirtschaftliche Seite

Viertes Kapitel: Die Entwicklung der proletarischen Frauenarbeit Die technische Revolution im Anfang des Fünftes Kapitel: Die Statistik der proletarischen Frauenarbeit nach den letzten Zählungen Das numerische Verhältnis der proletarischen Frauenarbeit zur bürgerlichen. Hausindustrie und Heimarbeit : Allgemeinheit Textil-Hausindustrie. Der Handel : Die Löhne der Verkäuferinnen.

Kommentar