Unser Infomaterial

Bars für einsame Behinderte Luxusdamen

Flyer Wir leben Vielfalt Faktenblatt Der Verein und seine Angebote. Flyer Frühförderung in Leichter Sprache. Dienst FUD. Flyer FuD in Leichter Sprache. Begleitung in der Schule. STARK - EUTB Main-Taunus. Flyer zur Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung. Flyer in einfacher Sprache. Flyer Wohnen in Leichter Sprache.

Neueste Kommentare

Mir graust es ein wenig davor. Es ist ein dicker Schinken, den ich da abgegeben habe. Vor allem battle das eine sehr nervenaufreibende Zeit.

Einfach Katja – Inklusion beginnt in den Köpfen der Menschen

Heitere Fahne ist ein gelungenes Beispiel aus dem Kanton Bern für einen ungezwungenen Begegnungsort für alle. Der Treffpunkt verbindet Kultur, Theater und Gastronomie, Lebens- und Arbeitsräume. In diesem inklusiven Freiraumpalast schaffen Sie neue Leute kennenlernen, sich auswechseln, einbringen und zusammen Zeit verbringen. Plauderstunden, gemeinsame Erlebnisse und Kreativität stehen außerdem bei anderen Freizeittreffs wie dem Insieme Treff Domino oder bei Organisationen wie der Pfadi Trotz Allem im Zentrum. Wer Abwechslung im Alltag mag, könnte Gefallen am Projekt Tavolata finden: füreinander kochen, miteinander essen und diskutieren. Das Netzwerk an Tischgemeinschaften steht auch Menschen mit Behinderungen offen. So können Sie in lockerem Rahmen Kontakte knüpfen und spannende Tischgespräche führen. Oder möchten Sie die Gelegenheit nutzen, in einem Kurs Neues zu lernen und gleichzeitig Leute zu treffen? Die Kurspalette der volkshochschule plus reicht vom Tanzkurs bis Teufel Besuch einer Rettungsstation.

Kommentar