Dating-App Tinder: Tinder im Test - es hat uns erwischt

Regeln der Online-Dating Untersuchungs

K napp die Hälfte der Deutschen ist laut einer Umfrage offen für einen One-Night-Stand, der globale Durchschnitt liegt bei 58 Prozent. One-Night-Stands bieten viele Vorteile. Bei einem Unbekannten können sich auch Schüchterne völlig fallen lassen und einmal in eine ganz andere Rolle schlüpfen — beispielsweise in die der coolen Business-Lady oder der verführerischen Femme fatale. Warum also als Single auf diesen Kick verzichten? Gebundene Männer sollten am besten bereits im Vorfeld überlegen, was passieren würde, wenn ihre Partnerin dahinter kommen sollte. Gerade in langjährigen Beziehungen kann ein gelegentliches Abenteuer frischen Wind bringen und muss nicht zwangsläufig das Ende der Liebe bedeuten. Dieses Recht solltest du dann aber natürlich auch deiner Partnerin zugestehen. Der ultimative Trainingsplan: Besser im Bett in 8 Wochen. Du willst Gewicht verlieren, Muskeln aufbauen oder rundum fitter werden?

Wie funktioniert Tinder?

Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat die Dating-App Tinder durchgespielt. Eines Morgens blieb Allgemeinheit Anzeige leer. Keine neuen Leute all the rage seiner Umgebung. Frauen in freier Wildbahn ansprechen? Einfach mal Eine etwas länger treffen?

Regeln der Online-Dating Deutsch 17378

Was macht One-Night-Stands so heiß?

Bash nach rechts: hot! Swipe nach links: not! So einfach funktioniert die Dating-App Tinder. Alles, was du sonst mehr wissen musst, findest du hier!

Kommentar