Bundeskriminalamt

Treffen Sie Ausgefüllt

Vergleicht man Facebook mit dem Wohnzimmer des World Wide Web, dann ist Badoo sein Swingerclub. Statt Likes und Freundschaftseinladungen gibt es bei Badoo anzügliche Fotos, schmierige Nachrichten und eindeutig zweideutige Angebote. Offiziell will Badoo ein soziales Netzwerk sein, mit dem man Abenteuer erleben kann. Und was für welche. Ein Erfahrungsbericht. Innerhalb von wenigen Sekunden macht Badoo. Treffender: ein Lust-Subjekt.

2. Sexueller Missbrauch – online und offline

Bei digitaler Gewalt greifen Täter und Täterinnen online an - per Chat, Communication oder in Sozialen Netzwerken. Besonders häufig sind Frauen und Mädchen betroffen. Bei digitaler Gewalt geht es den meisten Tatpersonen darum, die ausgewählte Person wenig ängstigen oder zum Schweigen zu karren. Sie wollen sie herabsetzen, ihren Ruf schädigen, sie sozial isolieren, zu einem bestimmten Verhalten nötigen oder erpressen.

Jetzt handeln

Grooming englisch: anbahnen, vorbereiten ist der Fachbegriff für unterschiedliche Handlungen, die einen sexuellen Missbrauch vorbereiten. Er bezeichnet das strategische Vorgehen von Tätern und Täterinnen gegenüber Mädchen und Jungen: Sie suchen den Kontakt, gewinnen ihr Vertrauen, manipulieren ihre Wahrnehmung, verstricken sie in Abhängigkeit und sorgen dafür, dass sie sich niemandem anvertrauen. Diese Handlungen sind als Vorbereitung zu sexuellem Kindesmissbrauch strafbar, auch wenn sie in einem Chatroom erfolgen. Wenn Täter oder Täterinnen im Internet nach ihren Opfern suchen, nennt man das Cybergrooming: Sie nutzen verschiedene soziale Netzwerke wie beispielsweise Instagram oder Snapchat oder die Chatfunktion von Online-Spielen, um den Kontakt zu Kindern und Jugendlichen herzustellen. Über die Profile der Kinder und Jugendlichen erlangen die Täter und Täterinnen zudem wertvolle Informationen über Musikgeschmack oder Hobbys. Mit diesem Wissen können sie leicht Gemeinsamkeiten vortäuschen und darüber Nähe herstellen. Zugleich fühlen sich die Kinder oder Jugendlichen sicher in ihren eigenen vier Wänden, so dass die Schutzmechanismen, die im analogen Leben wirken, versagen: Während sie beispielsweise selbstverständlich auf Abstand gingen, wenn sie ein Fremder Sparbetrieb Schwimmbad bitten würde, zu ihm auf die Decke zu kommen und ein bisschen über Hobbys zu sprechen, kann es vielen Mädchen oder Jungen interessant erscheinen, im Chat von einem Erwachsenen angesprochen zu werden.

Treffen Sie Vormittag

1. Was ist Cybergrooming?

Mit dem Computer und dem Internet ist es ähnlich wie mit einem Auto. Rechtlich muss man sogar einen Führerschein vorweisen können. Ehe man einen Computer bedient, ist zwar kein Führerschein unumgänglich, jedoch sollte man den Computer auf der Reise durch die Welt des Internets zumindest richtig bedienen können. Erwirbt man heute einen betriebsbereiten Computer, accordingly sind meist fertig aufgesetzt und verfügen über eine aktuelle Software und einen Grundschutz. Dieser Schutz muss ab Benützung des Computers laufend erneuert werden: Allgemeinheit installierten Programme benötigen Updates.

Kommentar